Volleyballturnier 2016

Titelverteidiger souverän

Beim diesjährigen Freizeitvolleyballturnier des TSV gelang es der mit vielen jungen Sportlern besetzten Mannschaft „Kampfstern BALLACTICA“ unter verändertem Namen aus dem Stuttgarter Raum den Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Sie setzten sich ohne Satzverlust und mit großer Überlegenheit auch in der Neuauflage des Finales gegen die „Lurchies“ durch. Nachdem eine Mannschaft krankheitsbedingt absagen müsste und eine weitere Mannschaft wetterbedingt nicht anreisen konnte, waren es schließlich 9 Mannschaften die im Modus jeder gegen jeden von 9 Uhr 45 bis 16 Uhr 15 gegeneinander antraten. Im Spiel um Platz 3 unterlagen unsere Dienstagsvolleyballer deutlich gegen die Mannschaft aus Murr. Die Schwarzwurst für den Ehrenplatz ging an die Netzhänger aus Möglingen. Komplettiert wurde das Feld durch die Frösche Wimsheim, die Männer in Bewegung aus Aurich, Nehmen Du und den VfL Gemmrigheim. Erfreulicherweise gab es keinen einzigen Verletzten. Der TSV Wimsheim bedankt sich bei der Firma Haering, den Morgengold Frühstücksdiensten, dem Edeka Aktiv Markt Zelling, der Firma Wüstenrot, dem Getränkehändler Dettinger aus Wurmberg und dem Floristikgeschäft Blumenstiel aus Wimsheim für die Sachspenden